Alles, was rund um den Mitteldeutschen IT-Fachtag für Kommunen wichtig ist – von der Anmeldefrist bis zur Übernachtung in Leipzig.

Für wen ist der IT-Fachtag

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte in Kommunen, die für die Umsetzung ihrer Ziele und Aufgaben IT-Unterstützung brauchen, die die IT steuern und die für sie direkt verantwortlich sind, z.B. an:

  • Oberbürgermeister, Bürgermeister, Hauptverwaltungsbeamte, Landräte,
  • Amtsleiter, Fachbereichsleiter,
  • Leiter Organisation/IT,
  • CIOs und Strategiebeauftragte.

Anmeldefrist

Die Anmeldung ist leider erst mit Veröffentlichung des Veranstaltungsprogramms möglich. Wir bitten dafür vielmals um Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltungskapazität auf 200 Teilnehmer begrenzt ist.

Übernachtung

Wir haben für die Nacht vom 30. November zum 1. Dezember 2022 für Sie ein Einzelzimmer-Kontingent im

Hotel Motel One an der Nikolaikirche
Nikolaistraße 23
04109 Leipzig

reserviert.

Kosten für ein Zimmer: 79,00 EUR zzgl. Frühstück (13,50 EUR)

Die Zimmer können bis 14 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Bei späterer Stornierung oder Nichtanreise werden 90 % des Übernachtungspreises (exklusive Frühstück) in Rechnung gestellt.

Bitte wenden Sie sich für eine Buchung telefonisch an +49 (341) 337 437-0 oder per E-Mail an leipzig-nikolaikirche@motel-one.com. Geben Sie bei Buchung bitte das Stichwort „IT-Fachtag 2022“ an. Vielen Dank!

WLAN

Im gesamten Gebäude  vom Mediencampus Leipzig steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung. Die Zugangsdaten erhalten Sie am Veranstaltungsort.

Social Media

Bitte nutzen Sie für Social Media-Posts zum Mitteldeutschen IT-Fachtag den Hashtag #IT_Fachtag, #IT_Fachtag22, #ITF oder #ITF22.